Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Nachrichten, Wetter

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Johann Friedrich Fasch: Sinfonia G-Dur (Les Amis de Philippe: Ludger Rémy); Johann Wenzel Kalliwoda: Variationen und Rondo B-Dur, op. 57 (Klaus Thunemann, Fagott; Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); Paul Peuerl: Suite Nr. 4 (Armonico Tributo: Lorenz Duftschmid); Edvard Grieg: "Hochzeitstag auf Troldhaugen", op. 65, Nr. 6 (Leif Ove Andsnes, Klavier); Michael Haydn: Sinfonie Nr. 9 D-Dur (Slowakisches Kammerorchester Bratislava: Bohdan Warchal); Josef Strauß: "Dynamiden-Walzer", op. 173 (Staatliches Philharmonisches Orchester der Slowakei: Christian Pollack)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 22.2.1797: Vom Tischler zur Klavier-Legende: Heinrich Steinweg wird geboren Wiederholung um 16.40 Uhr *


27 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Johann Strauss: "Accelerationen", op. 234 (Wiener Philharmoniker: Carlos Kleiber); Paul Dukas: "L'apprenti sorcier" (Oslo Philharmonic Orchestra: Mariss Jansons); Eyvind Alnaes: Klavierkonzert D-Dur, op. 27 (Håvard Gimse, Klavier; Oslo Philharmonic Orchestra: Eivind Aadland) 10.00 Nachrichten, Wetter Felix Mendelssohn Bartholdy: "Meeresstille und glückliche Fahrt", Ouvertüre (Orchestra of the 18th Century: Frans Brüggen); Antonín Dvorák: Streicherserenade E-Dur, op. 22 (Orchestre d'Auvergne: Roberto Forés Veses); Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 2 h-Moll, BWV 1067 (Concerto Köln); Cesare Pugni: "Pas de quatre" (Erich Gruenberg, Violine; London Symphony Orchestra: Richard Bonynge); Franz Berwald: Symphonie Nr. 4 Es-Dur - "Sinfonie naïve" (San Francisco Symphony: Herbert Blomstedt)


39 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Gerhard Späth Franz Welser-Möst tanzt mit einer Soubrette - Joshua Bell spielt im Stile von Francoeur - Daniel Behle hört eine Lerche singen - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Antonio Soler: Konzert Nr. 6 D-Dur (Begoña Uriarte und Karl-Hermann Mrongovius, Klavier); Nino Rota: Divertimento concertante (Ödön Rácz, Kontrabass, Franz Liszt Chamber Orchestra: Speranza Scappucci); Amy Beach: Klaviertrio a-Moll, op. 150 (Monte Piano Trio); Alexander Glasunow: "Chopiniana", op. 46 (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Vladimir Ashkenazy); Joseph Haydn: Klavierkonzert D-Dur, Hob. XVIII/11 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Klavier und Leitung: András Schiff); Luigi Boccherini: Symphonie c-Moll, op. 41 (Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen)


20 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Falk Häfner 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 22.2.1797: Vom Tischler zur Klavier-Legende: Heinrich Steinweg wird geboren 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Anna Vinnitskaya, Klavier Ludwig van Beethoven: Sonate Es-Dur, op. 27, Nr. 1; Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43 (NDR Elbphilharmonie Orchester: Krzysztof Urbanski); Johann Sebastian Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll, BWV 903


36 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Meiningen Ein Theater mit Stadt Von Bettina Mittelstraß Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Man ziehe auf der Landkarte zwei Geraden: von Leipzig nach Frankfurt am Main und von Kassel nach Bayreuth. Wo sie sich kreuzen, befinden sich Wald und Wiese und: die Musikstadt Meiningen. "Gott grüß die Kunst", steht auf einem der ältesten Häuser der Stadt, und wer Ende August durch die alten Gassen schlendert, hört den Gruß an jeder Ecke: "Eine schöne Spielzeit!". Gefühlt arbeitet in Meiningen jeder für Musik und das Theater, den wichtigsten Arbeitgeber der Stadt. Rund 170.000 Zuschauer besuchen pro Jahr mitten in Mitteldeutschland Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzerte oder Puppentheater. Sie reisen dafür aus Bayern, Hessen, Sachsen und Thüringen in einen Ort, den sonst kaum einer kennt. Die Wurzeln dieses Ruhms liegen im 19. Jahrhundert: Die ehemalige Haupt- und Residenzstadt Sachsen-Meiningen hatte eine bald in ganz Europa berühmte Theatertruppe und die Meininger Hofkapelle, mit der sich Namen wie Hans von Bülow, Richard Wagner, Johannes Brahms verbinden. Der Ruf als Hort der Hochkultur hat selbst die Wende überlebt. Warum? Eine Spurensuche in einer Stadt, deren Lebensadern aus Musik und Theater zu sein scheinen.


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Konzert des Chors und Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Leitung: Bernard Haitink Sally Matthews, Sopran; Gerhild Romberger, Alt; Mark Padmore, Tenor; Gerald Finley, Bass Ludwig van Beethoven: "Meeresstille und glückliche Fahrt", op. 112; Symphonie Nr. 9 d-Moll Als Video-Livestream auf www. br-klassik.de Am 4. März feiert der niederländische Grandseigneur Bernard Haitink seinen 90. Geburtstag! Kurz zuvor gastiert er beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem er seit über sechzig Jahren freundschaftlich verbunden ist. Diesmal dirigiert Haitink ein reines Beethoven-Programm, das auch dem Chor des Bayerischen Rundfunks anspruchsvolle Aufgaben bietet. Hauptwerk ist die allumfassende Neunte Symphonie, die mit ihrem revolutionären Chorfinale der Symphonik neue Bahnen wies. Beethovens symphonische Reise führt durch tiefe Täler und düstere Regionen, bevor sich am Ende der hymnische Jubel von Schillers "Ode an die Freude" Bahn bricht. Absolut schlüssig setzt Haitink vor die Neunte Beethovens knapp gefasste Chor-Ode "Meeres Stille und Glückliche Fahrt". Die beiden Tonbilder nach Goethe-Gedichten illustrieren plastisch die Windstille, die für den Schiffer zur bedrohlichen "Todesstille" wird, und den befreienden Wetterumschwung, der die erfolgreiche Landung in Aussicht stellt. Haitinks Kombination der beiden Beethoven-Werke führt nicht nur die Dioskuren der Weimarer Klassik, Goethe und Schiller, zusammen - sowohl die Kantate als auch die Neunte Symphonie zeichnen mit scharfen Hell-Dunkel-Kontrasten die Launen des Schicksals nach und verdeutlichen damit die Ungewissheit der menschlichen Existenz.


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Charles-Marie Widor: "Symphonie Romane", op. 73 (Christian Schmitt); "Trois nouvelles pièces", Mystique, op. 87, Nr. 2 (Ben van Oosten); Symphonie g-Moll, Intermezzo, op. 42, Nr. 2 (Gillian Weir); "Canzonella" (Alexandre Tharaud, Klavier; Vincent Warnier); Symphonie f-Moll, Toccata, op. 42, Nr. 1 (Charles-Marie Widor)


20 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Das Jazzkonzert Der feine Gratwanderer Das Trio des Pianisten Steve Kuhn beim 8. Birdland Radio Jazz Festival in Neuburg an der Donau Mit Aidan O'Donnell, Bass und Billy Drummond, Schlagzeug Aufnahme vom 9. November 2018 Moderation und Auswahl: Roland Spiegel


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik George Gershwin: "Lullaby" (SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Klaus Arp); Joseph Haydn: "Die Schöpfung", Hob. XXI/2 (Christiane Oelze, Sopran; Scot Weir, Tenor; Peter Lika, Bass; RIAS Kammerchor; Chamber Orchestra of Europe: Roger Norrington), Claude Debussy: Nocturne Des-Dur (Michael Korstick, Klavier)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Henry Purcell: "King Arthur", Suite (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); Stephen Paulus: Grand concerto (Nathan Laube, Orgel; Nashville Symphony Orchestra: Giancarlo Guerrero); Joseph Haydn: Streichquartett B-Dur, op. 33, Nr. 4 (Angeles String Quartet); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Scheherazade", op. 35 (Philharmonisches Orchester des Staatstheaters Cottbus: Evan Christ); Domenico Scarlatti: Sonate g-Moll (Federico Colli, Klavier)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Franz Krommer: Oktett B-Dur, op. 78 (Bläserensemble Sabine Meyer); Johann Sebastian Bach: "Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut", BWV 117 (Mechthild Georg, Alt; Adalbert Kraus, Tenor; Andreas Schmidt, Bass; Gächinger Kantorei Stuttgart; Württembergisches Kammerorchester: Helmuth Rilling); Jean Sibelius: "Karelia-Suite", op. 11 (Münchner Rundfunkorchester: Kazushi Ono)


13 Wertungen:      Bewerten