Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (I)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Georg Friedrich Händel: "Alcina", Ouvertüre (The Academy of Ancient Music: Chrstopher Hogwood); Fernando Sor: Variationen über ein Thema von Mozart, op. 9 (Martin Hegel, Gitarre); Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6 h-Moll, Allegro con grazia (Russisches Nationalorchester Moskau: Michail Pletnev); Georg Philipp Telemann: Trompetenkonzert D-Dur (Die Deutsche Kamerphilharmonie Bremen, Trompete und Leitung: Matthias Höfs); Edvard Grieg: "Peer Gynt", Suite Nr. 1 (Wiener Philharmoniker: Zubin Mehta); Antonín Dvorák: Bläserserenade d-Moll, Finale, op. 44 (Orpheus Chamber Orchestra New York)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

06.05 Uhr
Auftakt

Aus dem Studio Franken Wolfgang Amadeus Mozart: "Le nozze di Figaro", Ouvertüre (Orchester der Norwegischen Nationaloper: Rinaldo Alessandrini); Nino Rota: Klavierkonzert C-Dur, Arietta con variazioni (Klaus Sticken, Klavier; Nürnberger Symphoniker: Cosima Osthoff); Antonio Vivaldi: Sonata d-Moll, R 63 - "La Follia" (Alicja Smietana, Pekka Kuusisto, Violine; Extra Sounds Ensemble); Franz Schubert: "Große C-Dur-Symphonie", Scherzo, D 944 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons); Anonymus: Concerto B-Dur (Xenia Löffler, Oboe; Györgyi Farkas, Fagott; Daniel Deuter, Violine; Katharina Litschig, Violoncello; Michaela Hasselt, Cembalo); Friedrich Witt: Symphonie Nr. 9 d-Moll, Finale (Hamburger Symphoniker: Johannes Moesus)

07.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

07.05 Uhr
Laudate Dominum

Luigi Cherubini: Heilige Messe G-Dur zur Krönung Ludwig XVIII. (London Philharmonic Chorus and Orchestra: Riccardo Muti); Johann Christian Bach: Konzertsatz B-Dur (Johannes Geffert, Orgel; Johann Christian Bach-Akademie)

08.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

08.05 Uhr
Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr Johann Sebastian Bach: "Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben", Kantate am 10. Sonntag nach Trinitatis, BWV 102 (Melinda Paulsen, Alt; Sebastian Hübner, Tenor; Thomas Gropper, Bass; Rhoda Patrick, Fagott; Gerhart Darmstadt, Violoncello; Ann Fahrni, Violone; Christoph Lehmann, Truhenorgel; Heinrich Schütz Ensemble München; Monteverdi Orchester München: Wolfgang Kelber) Anschließend: Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge g-Moll, BWV 535 (Anna Jadwiga Pikulska, Orgel); Johann Melchior Molter: Concertino e-Moll (Ensemble Trazom); Georg Philipp Telemann: Ouverture jointe d'une suite tragi-comique D-Dur (Arte Dei Suonatori: Martin Gester)

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Gerhard Späth umrahmt von Hector Berlioz: "Béatrice et Bénédict", Ouvertüre (Münchner Rundfunkorchester: John Fiore); Samuel Wesley: Symphonie D-Dur (London Mozart Players: Matthias Bamert) Internet: www.br-klassik.de/musikraetsel

10.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

10.05 Uhr
Symphonische Matinée

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Franz Welser-Möst Ludwig van Beethoven: "Leonoren-Ouvertüre Nr. 3" ; Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 297 (Stefan Schilli, Oboe; Karl-Heinz Steffens, Klarinette; Marco Postinghel, Fagott; Johannes Ritzkowsky, Horn); Ludwig van Beethoven: Streichquartett a-Moll, op. 132; Richard Strauss: "Intermezzo", Vier Symphonische Zwischenspiele

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Tafel-Confect

Am Mikrofon: Wolfgang Feldkamp Georg Philipp Telemann: "Don Quichotte-Suite", Sanche Panche berné (Elbipolis Barockorchester Hamburg); Joseph Haydn: "Philemon und Baucis", Arie des Philemon (Christoph Genz, Tenor; Haydn Sinfonietta Wien: Manfred Huss); John Blow: "Venus and Adonis", Duett aus dem 1. Akt (Rosemary Joshua, Sopran; Gerald Finley, Bariton; Orchestra of the Age of Enlightenment: René Jacobs); Christoph Willibald Gluck: "Paride ed Elena", Arie des Paris aus dem 1. Akt (Anne Sofie von Otter, Mezzosopran; The English Concert: Trevor Pinnock); Jean-Philippe Rameau: "Castor et Pollux", Arie der Télaire aus dem 1. Akt (Véronique Gens, Sopran; Les Talens Lyriques: Christophe Rousset) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Simply The Best - Die Top 99 der Alten Musik * "L'homme armé" und die Folgen * Berühmte Paare Von allem Anfang an treten Menschen gerne paarweise auf. Nach dem biblischen Narrativ waren Adam und Eva das erste Menschenpaar - Liebe ist eben kein Solo, sondern ein Duett. Doch auch Hass(-Liebe) verbindet: Don Camillo und Peppone, Tom und Jerry, Augstein und Blome. Und auch die Gesundheitspflege und das Kulinarische lieben die Paarung: Hagebutte und Hibiskus, Fish and Chips, Pommes mit Majo. Im Tafel-Confect Mitte August lassen wir freilich das allzu "weltlich' Getümmel" hinter uns und kreisen um berühmte Paare aus Mythos und Literatur, porträtiert und beschworen von Komponisten der Alten Musik. Dabei sind Castor und Pollux (Rameau), Paride ed Elena, also Paris und Helena (Gluck), Venus und Adonis (Blow) sowie viele andere.

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Après-midi

Erich Wolfgang Korngold: "Straussiana" (Orchestre de la Suisse Romande: Kazuki Yamada); Heitor Villa-Lobos: "Bachianas brasileiras Nr. 5", Aria (Jian Wang, Violoncello; Göran Söllscher, Gitarre); Alexander Glasunow: "Chopiniana", op. 46 (Nürnberger Symphoniker: Zsolt Deáky); Cyprien Katsaris: "Mozartiana" (Cyprien Katsaris, Klavier); Alfredo Casella: "Scarlattiana", op. 44 (Martin Roscoe, Klavier; BBC Philharmonic: Gianandrea Noseda); Mauro Giuliani: "Rossinianae", op. 123 (Frank Bungarten, Gitarre); Benjamin Britten: "Matinées musicales", op. 24 (National Philharmonic Orchestra: Richard Bonynge)

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
Wunsch:Musik

Ihr Wunsch ist uns Musik Mit Frank Manhold Wählen Sie per TED Ihre aktuelle Wunschmusik Telefon: 0137 - 20 10 20 - (1) - (2) - (3) während der Sendung (€ 0,14/Min) Internet: www.br-klassik.de/wunsch-musik

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
Legenden - die Pianistin Monique de la Bruchollerie

Klassik Stars des 20. Jahrhunderts Frederic Chopin: Barcarole Fis-Dur, op. 60; Camille Saint-Saëns: Toccata F-Dur; Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert A-Dur, KV 488 (Camerata Academica des Salzburger Mozarteums: Bernhard Paumgartner); Karol Szymanowski: Thème varié b-Moll, op. 3; Johannes Brahms: Walzer E-Dur, op. 39, Nr. 2 und Walzer Cis-Dur, op. 39, Nr. 6 Historische Aufnahmen von 1950 bis 1963

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Cinema - Kino für die Ohren

Filmmusik und Filmtipps Am Mikrofon: Antonia Goldhammer

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Schleswig-Holstein Musik-Festival 2001

Münchner Rundfunkorchester Leitung: Marcello Viotti Solisten: Miriam Gauci, Sopran; Dennis O'Neill, Tenor Giuseppe Verdi: "Les vêpres siciliennes", Ballettmusik aus dem 3. Akt; "Simon Boccanegra", Vorspiel und Arie der Amelia aus dem 1. Akt, Szene und Duett Gabriele - Amelia aus dem 1. Akt und Duett Amelia - Gabriele aus dem 2. Akt; "Aida", Vorspiel aus dem 1. Akt und Szene und Romanze aus dem 1. Akt; "Luisa Miller", Szene und Arie des Rodolfo aus dem 2. Akt; "La Peregrina", Ballettmusik aus dem 3. Akt; "Don Carlo", Szene und Arie der Elisabetta aus dem 4. Akt; "La Traviata", Trinklied Violetta - Alfredo aus dem 1. Akt Aufnahme vom 2. August 2001

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Operetten-Boulevard

Zu Gast: Lemuel Cuento, Tenor Mit Franziska Stürz

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Geistliche Musik

Johann Christian Bach: "Salve Regina" (Emma Kirkby, Sopran; L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg); Johann Speth: Partite diverse sopra l'aria detta la Pasquina (Roland Götz, Orgel); Jan Dismas Zelenka: "Salus infirmorum" (Christina Landshamer, Sopran; Ingeborg Danz, Alt; Tilman Lichdi, Tenor; Konrad Jarnot, Bariton; Chor des Bayerischen Rundfunks; Hofkapelle München: Peter Dijkstra)

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Musik der Welt

Spirit of India Bansuri-Maestro Hariprasad Chaurasia und Ensemble Aufnahme vom 1. Juni 2017 im Carl-Orff-Saal des Gasteig, München Pandit Hariprasad Chaurasia aus Indien ist ein weltberühmter Flötenmaestro. Auf einer seiner letzten Weltreisen war er am ersten Juni 2017 in München zu erleben mit einem Konzert "Spirit of India" im Carl-Orff-Saal des Gasteig, das BR-KLASSIK mitgeschnitten hat. Bei diesem Konzert demonstrierte Maestro Chaurasia eindrucksvoll seine große dynamische Differenzierungskunst. Mit seinem Atem beseelte er jeden Flötenton in unzähligen Nuancen. Begleitet wurde er dabei von Jean Christophe Bonnafous, ebenfalls Bansuri-Flöte, und Niti Ranjan Biswas, Tabla. Neben indischen und spirituellen Stücken präsentierte Pandit Chaurasia auch Fusion-Musikstücke mit europäischen Einflüssen.

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Eugen d'Albert: "Aschenputtel", op. 33 (MDR-Sinfonieorchester: Jun Märkl); Max Bruch: Romanze F-Dur, op. 85 (Janine Jansen, Viola; Gewandhausorchester Leipzig: Riccardo Chailly); Ludwig van Beethoven: Streichquartett f-Moll, op. 95 (Leipziger Streichquartett); Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur (Simone Dinnerstein, Klavier; MDR-Sinfonieorchester: Kristjan Järvi); Johannes Brahms: Acht Lieder (Rundfunkchor Leipzig: Wolf-Dieter Hauschild); Jean Sibelius: Symphonie Nr. 4 a-Moll (MDR-Sinfonieorchester: Herbert Kegel)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 2 h-Moll, BWV 1067 (Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Anton Reicha: Oktett Es-Dur, op. 96 (Consortium Classicum); Marc-Antoine Charpentier: Concert à quatre parties (Ensembel Mare Nostrum: Andrea De Carlo); Robert Schumann: "Kinderszenen", op. 15 (Gerold Huber, Klavier); Joseph Haydn: Gitarrenkonzert nach Streichquartett, op. 2, Nr. 2 (Friedemann Wuttke, Gitarre; Neues Moskauer Kammerorchester: Igor Zhukov)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Max Bruch: Symphonie Nr. 1 Es-Dur (Academy of St. Martin in the Fields: Neville Marriner); Anonymus: Schottische und irische Volksweisen (Jordi Savall, Gambe; Andrew Lawrence-King, Harfe); Georg Philipp Telemann: Konzert A-Dur (Per Bengtsson, Oboe d'amore; Ensemble 1700 Lund, Cembalo und Leitung: Göran Karlsson)