Hörspiele kostenlos online hören

Hörspiele

15.11.22 20:10 Uhr Deutschlandfunk

Nachmittags faulenze ich furchtbar

Anfang 1945 ist Ulrich Gerhardt elf Jahre alt und Schüler des Musischen Gymnasiums in Untermarchtal. Hier beginnt er am 4. März 1945 ein Tagebuch zu schreiben, das am 6. Mai auf der letzten verfügbaren Seite endet, als bereits die Franzosen und Amerikaner im Ort angekommen sind. Jahrzehnte später findet er sein Tagebuch wieder: ein Zeitdokument, das sich durch detailreiche Beschreibungen auszeichnet, die er nun mit dem Wissen seiner Jahre kommentiert. Er besucht erneut den Ort, an dem er wegen der Kriegswirren früh erwachsen werden musste, und lässt uns teilhaben an Erfahrungen und Einsichten, die den Boden für ein erfülltes künstlerisches Leben bilden.

05.12.22 00:00 Uhr Audible

Schund und Schmutz

Eine junge Krimiautorin sucht ihr Glück im München der 20er Jahre - doch aus Fiktion wird plötzlich Realität, als eine grausame Mordserie die Stadt erschüttert und ihre Kollegen zu Opfern werden.

Hören

04.12.22 19:04 Uhr NDR

Radieschen von unten

Kriminalhörspiel von Dagmar Scharsich. Hiltrud hat ihren Mann gepflegt, als er krank wurde. Sie ging nicht mehr zur Arbeit, verlor den Job, überzog das Konto, bezahlte die Miete nicht. Nach seinem Tod passiert, was sie sich nie vorstellen konnte: sie wird obdachlos. Da entdeckt sie auf einem Spaziergang mit Anna, die schon länger auf der Straße lebt, ein Lager voller Kartons. Elektrogeräte, vermutlich geklaut. Warum nicht einige mitnehmen und unter der Hand verscherbeln? Dann könnten die beiden Frauen sich ein Hotel leisten. Aber: ein Unbekannter ist ihnen mit einem Wachhund auf der Spur. Anna wird mit ihrem Leben bezahlen. Hiltrud muss den Kampf ums Überleben aufnehmen... Ein Krimi, der von den Abgründen unserer Gesellschaft in einer genauen und zugleich poetischen Sprache erzählt.

Hören

04.12.22 00:00 Uhr WDR

Rauschunterdrückung. Ein Aufnahmezustand

Jahre nach ihrem ersten Auftritt in "Bier auf dem Teppich" wagt die Band ohne Namen ein Comeback: gegen die Fliehkräfte des Alters, die prekären Arbeitsbedingungen und die Ästhetik des Mainstreams. // Von Ulrich Bassenge / Regie und Musik: der Autor / WDR/SRF 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

03.12.22 20:05 Uhr Deutschlandfunk

ALLES LICHT, DAS WIR NICHT SEHEN

Zwei Jugendliche im Zweiten Weltkrieg: die blinde Marie-Laure aus Paris und der Waisenjunge Werner aus Essen. Mitten in den Wirren des Krieges finden sie zueinander - unter anderem durch Funksignale. Werner und seine Schwester Jutta holen mithilfe eines selbstgebauten Radios die Welt in das ärmliche Waisenhaus auf dem Zechengelände. Währendessen muss Marie-Laure lernen, sich nach ihrer Erblindung neu zurecht zu finden.

Hören

03.12.22 00:00 Uhr WDR

Zeit der Zärtlichkeit - Ein Frauenleben erzählt in Briefen

-Roman- Eine Frau in den besten Jahren beginnt, Briefe zu schreiben. Zunächst schreibt sie an ein Kind. Später an ein junges Mädchen. Doch ihre Briefe werden nie beantwortet. // Von Dacia Maraini / Übersetzung aus dem Italienischen: Moshé Kahn / Bearbeitung: Dacia Maraini / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 1999

Hören

02.12.22 12:00 Uhr SWR 2

Erik Wunderlich: Unearthing

Als sich die Situation im Raumschiff lebensbedrohlich zuspitzt, leitet KI Anulus beim kranken Astronauten Andri den Aufwachvorgang ein. Sie bittet seine Gefährtin Anouk um ein makaber anmutendes Opfer. | Von: Erik Wunderlich | Mit: Odine Johne, Patrycia Ziolkowska und Jonathan Bruckmeier | Musik mit Kompositionen von Martin Buntz | Regie: Martin Buntz | (Produktion: SWR 2022)

Hören

02.12.22 12:00 Uhr SWR 2

Hugo von Hofmannsthal: Der weiße Fächer

Trauer um den Tod des Geliebten und Wiederkehr von Liebes- und Lebenslust thematisiert Hofmannsthals Versdrama von 1897 gleich einem federleichten Zauberspiel. | Mit: Kunibert Gensichen, Harald Baender, Elsa Pfeiffer, Herbert Fleischmann, Edith Heerdegen, Käthe Lindenberg, Renate Junker | Bearbeitung: Peter Kehm | Regie: Cläre Schimmel | Produktion: Süddeutscher Rundfunk 1949

Hören

02.12.22 09:13 Uhr SWR 2

Im Hörspiel "Peak Meat" ziehen Fleischessende gegen Veganist*innen in den Krieg

Ideen zur Zukunft junger Menschen zu präsentieren - das steckt hinter dem zehnteiligen ARD-Hörspielprojekt "2035 - Die Zukunft beginnt jetzt". Im Gespräch mit SWR2 verrät Walter FIlz, Mitautor und SWR2-Hörspielchef: "Es geht um zwei Aspekte: Die Klimakatastrophe und Social Media."

Hören

01.12.22 08:50 Uhr SWR 2

Noam Brusilovsky: Faust (hab´ ich nie gelesen)

Hörspielkomödie über Goethes "Faust 1D und die Mühen des Deutschwerdens. Ausgezeichnet als Hörspiel des Monats November 2022 von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste. | Mit: Bibiana Beglau, Itay Tiran, Walter Kreye, Matthias Leja, Almut Henkel u. a. | Musik: Tobias Purfürst | Regie: der Autor | Produktion: SWR/DLF 2022

Hören

01.12.22 00:00 Uhr WDR

Ridley - Fremdenführer für die Mafia

-Krimi- Er hat schon seit Jugendzeiten einen Mord auf dem Konto und verdient sein Geld als Carls "Mädchen für alles": Ridley ist zwar hochbegabt, hat aber im Leben bislang nicht viel auf die Reihe gekriegt. Der neue Job: Er soll den Fremdenführer für drei italienische Mafia-Bosse geben. // von Dirk Schmidt / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2021/ www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021

Hören