Radio-Podcasts

25.02.20 11:00 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Aufsichtsrätin und Professorin Manuela Rousseau

Mit 14 Jahren musste sie die Schule verlassen. Mädchen bräuchten kein Abitur, hieß es. Heute ist sie nicht nur in der Chefetage eines großen DAX-Konzerns erfolgreich und im Aufsichtsrat, sondern auch als Professorin an einer Hochschule. Moderation Gisela Keuerleber

Hören

18.02.20 09:00 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

China-Korrespondent Johnny Erling

Während der Kulturrevolution war Johnny Erling das erste Mal in China. Er war dort, als Mao starb, hat die Öffnung und den Aufstieg des Landes erlebt und das Massaker auf dem Tiananmen Platz. Im Tischgespräch mit Maria Ott blickt er auf ein zerrissenes Land. Moderation Maria Ott

Hören

11.02.20 19:04 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Meeresbiologin Antje Boetius

Eine kalte dunkle Welt voller Seegurken, Blockfische und Yetikrabben, die seltsame Namen wie "Kopfloses Hühnermonster" oder "Caspar, der Krake tragen" - das ist die Welt der Meeresbiologin Antje Boetius.

Hören

04.02.20 19:04 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Kabarettist Wolfgang Trepper

Der Kabarettist Wolfgang Trepper kommt aus Duisburg, lebt aber auch in Hamburg und quasi überall, denn er steht fast 300 Mal im Jahr auf einer Bühne. Besonders gerne regt er sich auf – über den ganz normalen Alltags-Wahnsinn, der ihm begegnet und über den er sich mit hochrotem Kopf und nicht immer politisch korrekt echauffiert. Moderation Stephan Fritzsche

Hören

28.01.20 09:55 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Bestseller-Autorin Katja Just

Die Hallig prägt das Leben ihrer Bewohner - man kann sich schwer aus dem Weg gehen und ist zwangsläufig sehr naturverbunden. Katja Just hat sich genau dieses Leben ausgesucht: Die Münchnerin lebt seit dem Jahr 2000 auf Hallig Hooge, ist inzwischen Bürgermeisterin und zählt sich zu den starken Halligfrauen: "Es hat allerdings ein paar Jahre gedauert". Moderation: Volker Schaeffer

Hören

21.01.20 19:05 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Auschwitz-Überlebende: "Ihr müsst wissen, was damals geschah"

Es war eines der eindrucksvollsten Gespräche, das Moderatorin Gisela Steinhauer geführt hat: mit der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano. Die 95-Jährige war im Mädchenorchester von Auschwitz, das Akkordeon rettete ihr das Leben.

Hören

15.01.20 10:10 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Kriminalhauptkommissar und Krimiautor Norbert Horst

Den Beruf Polizist lernte Norbert Horst von der Pike auf, fuhr Streife und landete später in so mancher Mordkommission in NRW. Mittlerweile hat er 45 Jahre Berufserfahrung. Als Krimiautor holte sich der Ostwestfale den letzten Schliff in der Schreibwerkstatt von Bünde, eine harte und gute Schule.

Hören

07.01.20 19:00 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Jazzsängerin Uschi Brüning

"Musik, war für mich der Grund, warum ich morgens aufstand." Singen war für Uschi Brüning eine Art Selbstrettung, wenn sie im Kinderheim an Heimweh litt. Aufgewachsen in einem Arbeiterviertel in Leipzig, bleibt Singen und das Radio für sie ein Fluchtpunkt. Moderation Gisela Keuerleber

Hören

17.12.19 19:05 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Ex-Tagesschau-Sprecherin Dagmar Berghoff

Dagmar Berghoff war bis vor 20 Jahren in Deutschland so bekannt wie heute Angela Merkel oder Günther Jauch. Als Sprecherin der Tagesschau hat sie den Zuschauern in der ARD die Nachrichten präsentiert. Moderation Marco Schreyl

Hören

10.12.19 19:05 Uhr WDR 5 WDR 5 Tischgespräch

Regisseur Sebastian Heinzel: "Der Krieg in mir"

Sebastian Heinzel wollte schon als kleiner Junge Bücher schreiben. Nach Stationen bei verschiedenen Tageszeitungen und beim Musikfernsehen konzipiert er mittlerweile vor allem Drehbücher. Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilmer gründete 2010 seine eigene Produktionsfirma. Moderation: Kirsten Pape

Hören