Hörspiele kostenlos online hören

Hörspiele

07.08.22 00:00 Uhr SR 2

Gras wachsen hören

Das biolingua Institut erforscht u.a. Beziehungsgeflechte zwischen Pflanzen und Menschen. Das LPE hat im dortigen Forschungsarchiv eigene Experimente unternommen; auch John Cages Stück ORGAN2/ASLSP (as slow as possible) spielt dabei eine Rolle.

Hören

07.08.22 00:00 Uhr WDR

Die Schwestern Jouet - Drei Frauen schaffen ihre eigene Realität

-Klassiker- Rosalie, Anna und Josepha - so heißen die Schwestern Jouet. Allerdings bleibt offen, ob die drei Schwestern wirkliche Schwestern oder Stimmen von Schwestern oder zu Stimmen gewordene Erfindungen von Schwestern sind. // Von Ilse Aichinger / Regie: Ludwig Cremer / BR/WDR/SDR/ORF 1969

Hören

06.08.22 20:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Anne Lister - Eine erotische Biografie

"Anne Lister - eine erotische Biographie" ist ein biographisches Hörspiel über die 1791 geborene, queere Engländerin Anne Lister, die es liebte, Frauen zu verführen. Sie hielt ihre sexuellen Praktiken mit expliziten Schilderungen in Tagebüchern fest. Und überhaupt lebte sie ein Leben, das eher Männern vorbehalten war. Listers Biographin Angela Steidele sagt: "Mir ist es mit Anne Lister ergangen wie all ihren Frauen: Erst hat sie mich verführt, dann betrogen." Die englische Landbesitzerin Anne Lister - oft auch als "weiblicher Casanova" oder "Gentleman Jack" bezeichnet - war für ihre Zeit eine in mehrfacher Hinsicht außergewöhnliche Frau. Als Erbin war es ihr möglich, sich mit den Einnahmen aus Verpachtungen ein illustres Leben zu finanzieren. Sie liebte es, zu reisen, lernte Fremdsprachen und Fechten, ging in die Berge, trug Männerkleidung, verführte zahlreiche Frauen und schrieb leidenschaftlich gerne Tagebuch: 26 Bände mit expliziten Schilderungen ihrer sexuellen Praktiken...

Hören

06.08.22 12:00 Uhr SWR 2

Niki Stein: Streife

Streife ist eine im baden-württembergischen Polizeimilieu spielende Charakterstudie. Sie führt ins Innere staatlicher Überwachungssysteme, um den Mord an einer Polizistin aufzuklären. | Mitarbeit: Tatiana Nekrasov | Mit: Silke Bodenbender, Hans-Jochen Wagner, Jakob Gühring, Tatiana Nekrasov u.a. | Musik: Jacki Engelken | Regie: Niki Stein | Produktion. SWR 2022 - Ursendung

Hören

06.08.22 00:00 Uhr WDR

Sie & Er (2/2): Eifersucht und Verzweiflung

-Liebesdrama- Dick Palmer hat Laurent das Versprechen abgerungen, dass er Thérèse glücklich machen wird. Doch Palmer selbst leidet unter der zerstörischen Beziehung zwischen Thérése und Laurent. // Von George Sand / Übersetzung aus dem Französischen: Liselotte Ronte / Bearbeitung: Maria Franziska Schüller / Komposition: David Graham / Regie: Angeli Backhausen / WDR 2004

Hören

06.08.22 00:00 Uhr WDR

Sie & Er (1/2): Fatale Liebesbeziehung eines Künstlerpaares

-Liebesdrama- Thérèse Jacques genießt als Malerin hohes Ansehen in der Pariser Gesellschaft. Laurent de Fauvel, ein noch unbekannter Künstler, wird von ihr protegiert. Doch er ist ein unberechenbarer Dandy. // Von George Sand / Übersetzung aus dem Französischen: Liselotte Ronte / Bearbeitung: Maria Franziska Schüller / Komposition: David Graham / Regie: Angeli Backhausen / WDR 2004

Hören

05.08.22 00:00 Uhr ARD Radio Tatort

Dirk Laucke: Ramsch

Auf dem Lörbener Recyclinghof wird die Leiche von Kathrin Fräse, einer jungen Mutter mit Drogenvergangenheit, gefunden. Polizeimeisterin Nancy Ritter bittet ihren chaotischen Bruder um Hilfe... | Mit: Maike Knirsch, Johannes Kienast, Katja Bürkle, Matthias Reichwald u. a. | Regie: Stefan Kanis | Produktion: MDR 2022

Hören

05.08.22 00:00 Uhr WDR

Ein Freund des Verblichenen - Selbstmord per Auftragskiller

-Krimi- Tolja findet das Leben nicht mehr lebenswert, weil ihn seine Frau betrügt. Am liebsten würde er Selbstmord begehen. Aber er weiß genau, dass er dafür zu feige ist. // Von Andrej Kurkow / Bearbeitung: Uwe Schareck / Regie: Uwe Schareck / WDR 2015

Hören

04.08.22 11:30 Uhr Bayern 2

"Roll over Beethoven" von Johannes Mayr und Ulrich Bassenge

Dramedy· Christoph Maria Herbst als Beethoven: Als der Musiker nach Wien zieht, heißt es: Demokratie gegen Erzherzogtum. Als erster freischaffender Künstler muss er mit Mäzenen und männlichen Groupies fertigwerden - und: socialisen. Mit Christoph Maria Herbst, Sandra Kreisler, Anikó Donáth, Jürg Kienberger u.a. / Komposition. Ulrich Bassenge / Klavier: Christian Ludwig Mayer / Regie: Johannes Mayr, Ulrich Bassenge / SRF/BR 2020// Exklusive Hörspiel- und Kultur-Tipps unter br.de/kultur-newsletter

Hören

01.08.22 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Der römische Dolch

In einer kleinen Trattoria in Rom lernt der Religionswissenschaftler Dr. Robert Wax einen Mann namens Dr. Sanchez kennen. Dieser stellt sich als Archäologe und Kölner mit iberischen Wurzeln vor. Die beiden kommen ins Gespräch und Sanchez bittet Dr. Wax, ein Paket für ihn aufzubewahren. Am nächsten Tag überschlagen sich die Ereignisse: Der Archäologe wird im Hotel Quintus getötet, Wax wird niedergeschlagen und fortan gejagt. Nicht nur von einem üblen Typen namens Hammer, auch die attraktive Dina Salomon taucht immer wieder auf. Auf die Idee, das fatale Paket zu öffnen, muss Dr. Wax erst seine Mutter bringen.

Hören