Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

03.03.24 20:30 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

03.03.24 20:15 Uhr NDR Info NDR Info Hintergrund

Wo bleibt die Demokratie? Sorgen der ukrainischen Opposition

Die Pattsituation im Krieg, Luftangriffe, die immer schlechter abgewehrt werden können, zwei Jahre Kampfhandlungen und zehn Jahre russische Besatzung im Süden des Landes: Das alles zerrt an den Nerven der Ukrainerinnen und Ukrainer. Der Durchhaltewillen ist noch groß. Aber es tun sich neue Gräben auf. Der Hauptvorwurf lautet: Die Demokratie in der Ukraine werde geschwächt. Denn die Macht wurde zugunsten des Präsidialamtes zentralisiert, Opposition und potenzielle Konkurrenten ausgeschaltet. Viele Menschen wenden sich vom gleichgeschalteten TV-Programm ab und informieren sich in anderen, unabhängigen Medien, die es nach wie vor gibt. Weitere interessante Informationen: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-demokratie-100.html

Hören

03.03.24 19:07 Uhr NDR Info Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine

Pistorius: Taurus-Mitschnitt Teil von Informationskrieg

Bundesverteidigungsminister Pistorius sieht den Abhörvorfall bei der Bundeswehr als Teil eines russischen "Informationskrieges". Am Ende sei entscheidend geschlossen zu bleiben, sagte Pistorius in einer Pressekonferenz. Der Weltsicherheitsrat mahnte den Schutz der Zivilisten im Gazastreifen an.

Hören

03.03.24 19:01 Uhr NDR Info Themen des Tages

Pistorius mahnt in Abhöraffäre zu Besonnenheit

Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius hat sich erstmals zur Abhöraffäre bei der Bundeswehr geäußert. Er warnte davor, Russlands Präsident Wladimir Putin auf den Leim zu gehen. Die russische Abhöraktion sei Teil eines Informationskrieges und diene dem Ziel, die deutsche Politik zu spalten. Pistorius kündigte eine umfassende Aufklärung an. Der Militärische Abschirmdienst prüft derzeit, ob gegen IT-Sicherheitsbestimmungen verstoßen worden ist. Erst danach will der Minister entscheiden, ob er personelle Konsequenzen zieht. Das russische Staatsfernsehen hat am Freitag den Mitschnitt einer Telefonkonferenz ranghoher deutscher Luftwaffen-Offiziere veröffentlicht. Darin ging es um theoretische Einsatzmöglichkeiten von Taurus-Marschflugkörpern in der Ukraine.

Hören

03.03.24 11:05 Uhr NDR Info Geschafft?!

Geschafft?! Rechtsruck (6/6)

In dieser Folge geht es um den Rechtsruck in der Politik, zu spüren in immer mehr Ländern, einige davon auch in der EU. Die AfD gewinnt zunehmend Stimmen, ist sehr präsent in Social Media und in thüringischen Sonneberg gewinnt die AfD zum ersten Mal eine Landratswahl. … mittlerweile haben die Verfassungsschutz-Ämter die Landesverbände in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen als gesichert rechtsextremistisch eingestuft.

Hören

03.03.24 11:04 Uhr NDR Info Geschafft?!

Geschafft Klima (5/6)

Klima-Depression ist inzwischen eine klinische Diagnose. Wir alle wissen, wir haben nicht mehr viel Zeit, unser Verhalten radikal zu ändern. "Fridays for future" oder die "Letzte Generation" wurden zur Heimat für den Klima-Protest. Und was macht die Politik? Und die Konzerne? Was jeder und jede Einzelne(r) tun kann und worauf es wirklich ankommt, darum geht´s in Folge 5 - Klima.

Hören

03.03.24 09:31 Uhr NDR Info Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine

Nach Abhöraffäre bei Bundeswehr gehen Untersuchungen weiter

Wie konnten streng vertrauliche Gespräche von Bundeswehroffizieren über Einsatzmöglichkeiten des Marschflugkörpers Taurus in der Ukraine an die Öffentlichkeit gelangen? Möglicherweise haben die Offiziere Sicherheitsregeln missachtet.

Hören

03.03.24 09:30 Uhr NDR Info Zwischen Hamburg und Haiti

Thailands unberührter Süden

Auf dem Mae Nam Chao Phraya ist schon morgens viel los. Händler mit Hüten aus geflochtenen Palmenblättern transportieren bunte Stoffe mit alten Holzkähnen. Eine Fähre bringt Urlauber von ihren Luxushotels zu den exklusiven Shopping Malls. Wer mit einem Wassertaxi weiter wegschippert von den glitzernden Hochhäusern im Bankenviertel von Bangkok, erreicht nach ungefähr 20 Minuten Thonburi. Hier, auf der Westseite des Flusses Chao Praya, schlägt das Herz von Thailands Hauptstadt. Im Wat Chedi Ai Khai, dem sogenannten Hahnentempel in Nakhon Si Thammarat, verehren die Thailänder einen Teenager, der einst ein Schüler des berühmten Mönchs Luang Phu Thuad gewesen sein soll. Der Mönch wurde 1582 geboren und soll viele Wunder vollbracht haben. Pilger opfern Luang Phu Thuads ehemaligem Novizen Hahnenfiguren: Angeblich soll der „Eierjunge“ Ai Khai zu Lebzeiten Hahnenkämpfe geliebt haben. Im Nationalpark Khao Sok ist es zur Regenzeit angenehm leer. Im deutschen Frühling und Frühsommer lohnt si...

Hören

03.03.24 08:04 Uhr NDR Info Mikado - der Kinder-Podcast

Mitredezeit: Traumberuf Musiker*in

Nikolai hat Flo von der Band "Deine Freunde" zu Gast im Studio und ihr habt angerufen und euch mit ihm unterhalten.

Hören

03.03.24 07:04 Uhr NDR Info vertikal horizontal. Glaubens- und Gewissensfragen

Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche - Warum fällt Aufarbeitung so schwer?

Der Bericht einer unabhängigen Aufarbeitungskommission hat Ende Februar für die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers aufgezeigt: Bei sexualisierten Gewalttaten eines Diakons in einer evangelischen Gemeinde in Niedersachsen wurde in den 1970er Jahren beschönigt, vertuscht und nicht nach weiteren möglichen Betroffenen gesucht. Der Fall und seine Folgen reichen aber bis in die 2020er Jahre hinein. Ein Beispiel fehlender Verantwortungsübernahme in der Kirche und Ausdruck mangelhafter Unterstützung der Betroffenen. Wir blicken aber nicht nur auf den Fall in Oesede, sondern auch auf die bundesweite ForuM-Studie zur Untersuchung sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche und Diakonie. Wir fragen z.B. anhand eines Beispiels konkret nach: Wie lief das mit der Aktenanalyse, für die die Landeskirchen ja auch kritisiert wurden? Und wie könnte es nach der Präsentation der ForuM-Studie für Betroffene weitergehen?

Hören