MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 16. Juli 2019: Die Kunst als Lebenselixier

Bild: IMAGOWolfgang Schilling blickt in die Feuilletons. Darin geht es um den Tod des Sammlers Frieder Burda, eine WG der Aufklärung in Quedlinburg und junge Magdeburger, die es wie Tokio Hotel nach Hollywood geschafft haben.
(Bild: IMAGO)
(16.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR empfiehlt: Frische Belletristik

Roman "Graffiti Palast" über die Watts-Unruhen in Los Angeles 1965

Bild: Verlag Antje KunstmannBei den Unruhen in L.A. 1965 starben 34 Menschen: Auslöser waren brutale Übergriffe der Polizei auf Schwarze. Ein weißer High-School-Lehrer wagt sich nun an diesen Stoff und ist dabei so einfallsreich wie Thomas Pynchon.
(Bild: Verlag Antje Kunstmann)
(16.07.19 07:40 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Hörspiel: "Projekt Paradies" – ARD Radio Tatort

Bild: SüdwestrundfunkDas "Projekt Paradies" soll eine Seniorenheim-Anlage werden. Beteiligt ist daran auch der Hamburger Immobilienkönig Nicola Ademi, ein Spezialist für dunkle Finanztransaktionen. Doch etwas läuft schief.
(Bild: Südwestrundfunk)
(15.07.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR empfiehlt: Frische Musik-Alben

Album der Woche: "Brel – Ces gens-là"

Bild: Universal MusicWer noch kein Fan des Chansonniers Jacques Brel war, der könnte es jetzt werden, meint unsere Kritikerin über das Hommage-Album "Brel – Ces gens-là". Stilistisch ist es so vielseitig wie seine Interpreten – bis zum Rap.
(Bild: Universal Music)
(15.07.19 08:10 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Das Leben ist kein Wunschkonzert

Bild: imago/Reiner ZensenDas Feuilleton beschäftigt sich mit aberwitzigen Wünschen von Gregor Gysi und den Hohenzollern. Außerdem geht ein Glückwunsch an Bernd-Lutz Lange, der heute 75 Jahre alt wird.
(Bild: imago/Reiner Zensen)
(15.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Café

MDR KULTUR Café mit Gabriela Maria Schmeide

Bild: MDR/Gabriele BischoffGabriela Maria Schmeide hat sich mit Filmen wie "Die Polizistin", "Halbe Treppe" oder "Das weiße Band" ein großes Publikum erobert. Knut Elstermann hat die Schauspielerin am Thalia-Theater in Hamburg besucht.
(Bild: MDR/Gabriele Bischoff)
(14.07.19 12:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast Diskurs

Gespräch mit Asfa-Wossen Asserate

Bild: dpaGibt es in Afrika nur Armut, Krieg und Korruption? Nein, sagt Publizist Asfa-Wossen Asserate im Gespräch mit Bernd Schekauski. Chancen und Risiken liegen dort dicht beieinander. Und man muss vor allem die Chancen sehen.
(Bild: dpa)
(13.07.19 19:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast Unter Büchern

Unter Büchern: Kinder- und Jugendbücher für einen tollen Lesesommer

Bild: MDR/Anja RiegerBritta Selle spricht unter anderem mit Anne Freytag über deren Jugendroman "Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte" und stellt das Sachbuch "Wie Tiere denken und fühlen" des Meeresbiologen Karsten Brensing vor.
(Bild: MDR/Anja Rieger)
(13.07.19 18:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Tobias Bütow, Generalsekretär des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNKIm Interview mit Carsten Tesch verrät der in Magdeburg geborene Tobias Bütow, woher seine Liebe zu Frankreich rührt und erklärt, was er in den kommenden Jahren mit dem Jugendwerk vorhat.
(Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK)
(13.07.19 11:05 Uhr)
Hören