Radioprogramm

BR-Heimat

Jetzt läuft

BR Heimat - Blasmusik

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

05.03 Uhr
BR-Heimatspiegel

Mit Volksmusik gut in den Tag

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

06.05 Uhr
BR-Heimatspiegel

Zur Einstimmung auf den Tag: Mit Volksmusik aus Bayern und mit Moderatoren, die in Bayern daheim sind. Volkskundliches und Brauchtum finden hier ihren Platz, doch darüber wird auch der Blick auf die Gegenwart nicht verstellt. Mit Markus Tremmel 7.00 / 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

09.05 Uhr
BR Heimat - Volksmusik am Vormittag

Traditionelle Volksmusik aus Altbayern, Schwaben und Franken, aus Österreich, Südtirol und der Schweiz. Da geht der Vormittag leicht von der Hand.

10.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

10.05 Uhr
BR Heimat - Habe die Ehre!

Langsam werden die Tage wieder länger und heller. Wir nehmen das heutzutage kaum wahr, für die Menschen früher war das ein Lichtschein der Hoffnung. Um den richtigen Zeitpunkt für Anfänge geht's unter anderem bei Andreas Estner im Ratsch mit der Brauchtumsexpertin Dorothea Steinbacher. 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr Der Januar war für die Menschen bis weit ins 20. Jahrhundert hinein gekennzeichnet vom Kampf gegen Kälte, Hunger und Krankheiten. Umso dringender war das Bedürfnis zu erfahren, wie lange der Winter noch dauern würde, wie hart Kälte und Schnee Mensch und Tier zusetzen würden. Und umso mehr wandte man sich an die Tagesheiligen mit der Bitte um Schutz vor Krankheit und Not. Ein wichtiger Tag war der 25. Januar: Pauli Bekehr - Halbwintertag. Hier wurde zum Beispiel geschaut, ob noch genug Futter für die zweite Hälfte des Winters da ist. Und während wir modernen Menschen im Januar Diät halten, abnehmen und entgiften wollen, herrschte damals nicht selten Hunger und Nahrungsmangel für Tiere und Menschen. Ein weiteres wichtiges Datum im Winter ist der Lichtmesstag am 2. Februar. Die Knechte und Mägde bekamen ihren Lohn, den sie auf "Schlenkelmärkten" ausgeben wollten. Außerdem war es der Tag für eine neue Arbeitsstelle. Und jetzt sind die Tage wieder deutlich länger: An Lichtmess endete traditionell die "Lichtarbeit", die an Michaeli (29. September) begonnen hatte. Der Tag ist wieder so lang, dass man die täglichen Arbeiten bei Tageslicht vollenden konnte und kein (teures) künstliches Licht mehr brauchte. Erledigt wurden zum Beispiel Reparaturen in Haus und Hof, es wurde Kleidung angefertig und auch das Material dafür: Spinnen von Wolle und Flachs, Flicken, Stricken, Fleckerl schneiden für Fleckerlteppich, Sticken, Schnitzen, Federn schleißen. Die Brauchtumsexpertin Dorothea Steinbacher ratscht mit Andreas Estner über das Brauchtum im Winter, über den Aberglauben in dieser Zeit und geht auf die Heiligen ein, die um Hilfe angerufen wurden. Wie immer runden die Bauernregeln mit Blick aufs Wetter die Sendung ab.

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

12.05 Uhr
BR Heimat aktuell

Aktuelles aus Bayern Mit Bettina Ahne Unsere fünf Regionalstudios und unsere Korrespondenten in ganz Bayern sorgen für aktuelle Informationen aus dem gesamten Freistaat. 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

14.05 Uhr
BR Heimat - Obacht! Tradimix

Volksmusik weiterentwickelt und reloaded. Neue Ideen mit alten Stückln. Alte Melodien mit neuen Texten. Und vieles mehr - garantiert "stadlfrei".

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

15.05 Uhr
BR Heimat - Servus! Musik und Gäste

Evi Strehl schaut zurück auf ihre Servussendungen von Januar bis Juni 2020. Während anfangs noch Gäste in Studio waren, reiste sie ab Beginn der "Coronazeit" mit dem BR-Mikrofon zu ihnen nach Hause. 16.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

17.05 Uhr
BR Heimat - Blasmusik

Polkas, Märsche, Bläserklang Satter Klang aus Blech und Holz - die Blasmusik in BR Heimat! Bayerisch und böhmisch, zünftig und festlich klingts und schwingts bei Konzertmarsch und Walzer, Polka und Potpourri - dargeboten von Spitzenensembles und Dorfkapellen, von der Loisach bis zur Eger

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

18.05 Uhr
BR Heimat - Fränkisch vor 7

Winterpflanzung Mit Simone Schülein Volksmusik und Volkskultur aus Franken. Hier begegnen sich Musikanten und Volksmusikfreunde, hier werden Musikgruppen und Kulturbühnen vorgestellt, hier erzählen wir spannende Geschichten und berichten über aktuelle Themen rund um Brauch und Tradition in Franken, und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch.

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

19.05 Uhr
BR Heimat - Feierabend

19.55 Uhr
Betthupferl

"Und jetzt: das Betthupferl ..." - So beginnt jeden Abend unsere Gute-Nacht-Geschichte für Euch. Zu hören täglich um 19.55 Uhr auf BR Heimat - außer Samstag.

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

20.05 Uhr
BR Heimat - Auf d'Nacht

Durchschnaufen und Entspannen "auf d'Nacht" mit bairisch-alpenländischer Volksmusik: Tanzl, Weisen, Musistückl vom Allgäu bis zum Bayerwald - mit Herzblut handverlesen, angereichert um so manche Wienerische Note, passend zum Feierabend, "süffig" und grüabig zugleich!

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

21.05 Uhr
BR Heimat - Aufdraht

Slavko Avsenik und seine "Original Oberkrainer" prägten den Musikgeschmack von Millionen Volksmusikfreunden. Ihre musikalischen Ideen leben noch heute weiter, eine Vielzahl von Volksmusikgruppen hat sie aufgenommen und weiterentwickelt.

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

22.05 Uhr
BR Heimat - Obacht! Tradimix

Volksmusik weiterentwickelt und reloaded. Neue Ideen mit alten Stückln. Alte Melodien mit neuen Texten. Und vieles mehr - garantiert "stadlfrei".

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

23.05 Uhr
BR Heimat - Nachtlicht

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
BR Heimat - Nachtlicht

Jeweils zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter