Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

06.05 Uhr
Kulturfrühstück

Moderation: Doris Renck Kultur am Morgen

06.15 Uhr
Gedicht

Johann Gottfried Herder: Träume der Jugend

06.30 Uhr
Zuspruch

von Pastoralreferentin Eva Reuter aus Ginsheim

07.00 Uhr
Nachrichten

07.30 Uhr
Frühkritik

Wiesbaden, Kunsthaus:Klangkünste - drei Positionen an den Rändern eines weiten Feldeshr2-Kritikerin: Stefanie Blumenbecker

07.55 Uhr
Kulturtipps - Heute in Hessen

08.00 Uhr
Nachrichten

08.15 Uhr
Kulturpresseschau

08.30 Uhr
Buch und Hörbuch

Nick Bostrom: Die verwundbare Welt. Eine HypotheseSuhrkamp Verlag 2020Preis: 12 Eurohr2-Kritiker: Mario Scalla

09.00 Uhr
Nachrichten

09.15 Uhr
Gedicht

(Wh. von 06:15 Uhr)

09.30 Uhr
Lesung

Maria Cecilia Barbetta: Das Feld Eine Phantastik-Tagung an der Universität von Buenos Aires wird in María Cecilia Barbettas Erzählung zum Ausgangspunkt für eine skurrile literarische Reise in die Zukunft. Die Kulturprogramme der ARD haben 40 Autor*innen gebeten, eine Erzählung zum Thema "Reisen" für das ARD-Radiofestival zu schreiben.

10.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

10.05 Uhr
Klassikzeit

Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen Moderation: Karmen Mikovic Außerdem: CD-Tipps und Aktuelles aus der Welt der Kultur.

11.55 Uhr
Kulturtipps - Heute in Hessen

12.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

12.05 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Martin Faass, "Wunderkammer-Chef" Der Kunsthistoriker Martin Faass gehört zu den wenigen, die schon zum wiederholten Mal im "hr2-Doppelkopf" zu Gast sind. Streng genommen ist diesmal allerdings nicht er der Gast, sondern es ist das Museum, das er leitet. Martin Faass wird zum Sprachrohr "seines" Hessischen Landesmuseums in Darmstadt.

13.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

13.05 Uhr
Klassikzeit

Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen Moderation: Karmen Mikovic Außerdem: Aktuelles aus der Kultur

15.00 Uhr
Lesung

Maria Cecilia Barbetta: Das Feld

16.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

16.05 Uhr
Kulturcafé

Das Magazin u.a. mit Robert- Gernhardt -Preisträgerin Fatma Aydemir über ihr Romanprojekt "Dschinn" (ca.17:10 Uhr) Moderation: Alf Haubitz Die Journalistin und Autorin Fatma Aydemir wurde 1986 in Karlsruhe geboren, streifte Hessen während ihres Germanistik - und Amerikanistikstudium an der Goethe Uni und lebt seit einigen Jahren in Berlin, als Redakteurin bei der taz und freie Autorin für zahlreiche Zeitschriften.

18.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

18.05 Uhr
Der Tag

Ein Thema, viele Perspektiven

19.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

19.04 Uhr
Hörbar

u. a. mit Musik grenzenlos

20.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

20.04 Uhr
LIVE - Moritzburg Festival 2020

Erlesene Kammermusik open air auf Schloss Moritzburg Schloss Moritzburg mit seiner einzigartigen Kulisse bietet diesmal open air hochkarätigen Kunstgenuss, wenn junge auf bereits arrivierte Musiker für erlesene Kammermusikprogramme aufeinandertreffen. Livesendung

22.30 Uhr
Das Gespräch

Bundespräsident a. D. Joachim Gauck befragt von Ursula Heller Fünf Jahre lang war Joachim Gauck deutscher Bundespräsident. 1940 wurde er in Rostock geboren, wirkte zu DDR-Zeiten als evangelischer Pastor und Kirchenfunktionär, später zehn Jahre lang als erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen.

23.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

23.04 Uhr
Lesung

Maria Cecilia Barbetta: Das Feld Eine Phantastik-Tagung an der Universität von Buenos Aires wird in María Cecilia Barbettas Erzählung zum Ausgangspunkt für eine skurrile literarische Reise in die Zukunft. Die Kulturprogramme der ARD haben 40 Autor*innen gebeten, eine Erzählung zum Thema "Reisen" für das ARD-Radiofestival zu schreiben.

23.30 Uhr
Jazz | ARD-Radiofestival

Hauptsache Kommunikation - Ingrid Laubrock und ihre unterschiedlichen Projekte Die Saxofonistin Ingrid Laubrock zählt zu den prägenden Instrumentalistinnen der New Yorker Avantgarde-Szene. Sie überrascht immer wieder mit packenden und ungewöhnlichen Projekten - vom Duo bis hin zu Orchesterwerken.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht