Jetzt läuft auf Cosmo:

Schwarz zu blau

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

COSMO


14 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

COSMO


14 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

COSMO


14 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

COSMO


14 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

COSMO Live

Aurora & Gaye Su Akyol - COSMO Live bringt euch auch diesem Karfreitag weiterhin das Beste vom Over the Border Festival. Genießt in unserem XXL-Programm die innovative Flamenco-Interpretation von Aurora aus Katalonien. Danach übernimmt Gaye Su Akyol mit ihrem psychedelischen Rock die Bühne! Bei Aurora wird der klassische Flamenco in ein neues Gewand gehüllt, ohne seine wahre Identität zu verlieren. Die Gruppe aus Katalonien vereint einige der größten Talente des Landes. Entstanden an der renommierten katalanischen Musik-Akademie „Taller de Músics“, verleihen sie Stücken großer Komponisten wie Manuel de Falla, Lorca, Albeniz oder Pedrell ihre eigene Note. Dabei bringen die vier Musiker und der Flamenco-Tänzer Jose Manuel Álvarez mehr als nur einfache Klänge auf die Bühne. Sie kreieren ein Gesamterlebnis. Gaye Su Akyol hat die künstlerische Vielfalt schon in die Wiege gelegt bekommen. Ihr Vater war der bekannte Maler Muzaffer Akyol. Und aus der Plattenkiste ihrer Mutter zog sie einen Teil ihrer musikalischen Inspiration: traditionelle türkische Lieder. Der andere Teil kam dann in einem Plattenladen um die Ecke dazu. Anatolischer Rock der 1960er und 70er Jahre meets Nirvana. In ihrer Musik überspringt Akyol die verstaubten Orient-Okzident Klischees. Ihre Musik war von Anfang an global im Konzept und lokal in Geist und Feinheit. 2013 trifft sie dann auf die Band Bubituzak, mit der sie ihr Debüt „Develerle Yasiyorum“ aufnimmt. Seitdem zaubert sie mit psychedelisch angehauchtem Sound eine Welt zwischen Rebellentum und Fantasie, zwischen Arabeske und Anatolien-Rock. Aufgenommen am 04.03 und 07.03.2019 auf dem Over the Border Festival in Bonn.


2 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Schwarz zu blau


0 Wertungen:      Bewerten