Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Am Sonntagmorgen

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Musik am Morgen

Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

06.30 Uhr
Zuspruch

08.00 Uhr
Nachrichten

09.30 Uhr
hr2-kultur - kompakt

Aktuelle Kulturthemen und Hintergründe aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

10.00 Uhr
Treffpunkt hr-Sinfonieorchester

Moderation: Christoph Werkhausen Mit Aufnahmen des hr-Sinfonieorchesters aus der letzten Saison.

12.00 Uhr
Hörbuchzeit

In der Hörbuchzeit stellen wir Ihnen jede Woche Neuerscheinungen und Klassiker des Hörbuchmarkts im Gespräch vor.

13.00 Uhr
Hörbar

Musik grenzenlos Moderation: Karmen Mikovic

14.00 Uhr
Archivschätze | Das Beste aus (fast) 100 Jahren Radio

"Mythos und Aufklärung" - 1952 diskutierten sie im Hessischen Rundfunk: Adorno und Kerényi Wie kann man die antiken Mythologien verstehen, wenn man über eine rein stoffgeschichtliche Erklärung hinausgeht? Was können sie uns über die Entwicklung des Menschen verraten? Über diese Frage diskutierte Theodor W. Adorno mit dem Philologen und Religionswissenschaftler Karl Kerényi.

15.00 Uhr
Musikland Hessen

Moderation: Bastian Korff Aktuelle Berichte, Konzertmitschnitte und Hintergründe aus dem hessischen Musikleben.

17.00 Uhr
Nachrichten

18.00 Uhr
Literaturland Hessen

Frankfurter Hausgespräche | Sprachengerechtigkeit durch Mehrsprachigkeit? Im Einwanderungsland Deutschland wird - mindestens im privaten Bereich - eine immer größere Vielfalt an Sprachen gesprochen. Was bedeutet diese wachsende kulturelle und sprachliche Vielfalt für unsere Kommunikation? Kann die Anerkennung und Förderung von Sprachenvielfalt gar zu mehr Gleichberechtigung führen?

19.00 Uhr
ARD-Radio-Tatort | "Ramsch" von Dirk Laucke

Nancy Ritter im Konflikt mit ihrer eigenen Herkunft Polizeimeisterin Nancy Ritter und Marchlewski ermitteln für Gesche Kraus vom LKA im Fall einer ermordeten jungen Mutter aus prekären Verhältnissen. Nancy gerät nicht nur in Konflikt mit ihrer eigenen Herkunft, sondern auch mit ihrem Bruder Tommi. Kriminalisiert die Polizei arme Menschen? Und was geschieht mit deren Kindern?

20.00 Uhr
Händels "Giulio Cesare" von den Händel-Festspielen in Göttingen

Oper Der neue Künstlerische Leiter in Göttingen George Petrou führt sich bild- und klanggewaltig ein: Mit "Giulio Cesare" wählt er eine der schönsten Opern Händels. Aus kaum einer anderen entstammen so viele Hits.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht