Radioprogramm

MDR KULTUR

Jetzt läuft

MDR KULTUR Nachtmusik

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Antonín Dvorák: Streichquintett Es-Dur, Finale, op. 97 (Manuel Hofer, Viola; Armida Quartett) Ermanno Wolf-Ferrari: Arabesken, op. 22 (Oviedo Filarmonia: Friedrich Haider) Henry Purcell: "King Arthur", Suite (Alison Balsom, Trompete; The English Concert: Trevor Pinnock) Franz Liszt: "Les jeux d'eau à la Villa d'Este", S 163 Nr. 4 (Ragna Schirmer, Klavier) Heinrich Ignaz Franz Biber: Sonate Nr. 9 G-Dur (Les Plaisiers du Parnasse: David Plantier) Giuseppe Martucci: Gavotta, op. 55, Nr. 2 (Orchestra Sinfonica di Roma: Francesco La Vecchia)

06.00 Uhr
MDR KULTUR am Sonntagmorgen

Die Kantate um 6.30 Uhr, das Wort zum Tage, das Kalenderblatt, sowie Beiträge aus Religion und Gesellschaft. Kantate Johann Sebastian Bach: "Ach, ich sehe, itzt, da ich zur Hochzeit gehe", BWV 162 Gerlinde Sämann (Sopran) Terry Wey (Altus) Charles Daniels (Tenor) Stephan MacLeod (Bass) Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung, St. Gallen Leitung: Rudolf Lutz

10.00 Uhr
Gottesdienst

St.-Severin-Kirche in Ilberstedt Evangelischer Gottesdienst Team EKD-Frauenarbeit

11.00 Uhr
MDR KULTUR Sonntagsraten

Radioquiz von und mit Axel Thielmann Anregende Unterhaltung rund um drei interessante Rätselfragen.

12.00 Uhr
MDR KULTUR Café

Gespräche in entspannter Atmosphäre mit prominenten Gästen, die persönliche Einblicke in ihr Leben geben und über aktuelle Projekte berichten.

13.00 Uhr
MDR KULTUR am Sonntagnachmittag

Mit aktuellen Beiträgen aus Kultur, Gesellschaft, Natur und Wissenschaft, außerdem "Das schöne Buch". Mit den Sendungen: Diskurs um 15:05 Uhr, um 17:05 Uhr MDR KULTUR Spezial Musik und um 18:05 Uhr MDR KULTUR trifft.

19.00 Uhr
MDR KULTUR Chormagazin

Neue Produktionen verschiedener Chöre und Vokalensembles - vorwiegend aus dem mitteldeutschen Raum - außerdem Reportagen von internationalen Chorfestivals und Interviews mit Dirigenten, Komponisten und Festivalleitern.

19.30 Uhr
MDR KULTUR Konzert

Thüringer Bachwochen Johann Sebastian Bach: - Magnificat Jan Dismas Zelenka: - Credo d-Moll ZWV 31, - 8 Responsorien, - Miserere c-Moll ZWV 57 Collegium 1704 Leitung: Vaclav Luks Aufnahme vom 18.10.2020, Arnstadt, Bachkirche

22.00 Uhr
MDR KULTUR Orgelmagazin

Berichte aus der weltweit einmaligen Orgellandschaft Mitteldeutschlands, Gespräche mit Menschen, die für die Orgel leben und Musik, die die schönsten Orgeln aus der Region erklingen lässt.

22.30 Uhr
MDR KULTUR Nachtmusik

00.00 Uhr
ARD Nachtkonzert

präsentiert von BR-KLASSIK

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur, op. 90 - "Italienische Symphonie" (Gewandhausorchester Leipzig: Kurt Masur) Richard Strauss: Romanze F-Dur, AV 75 (Jan Vogler, Violoncello; Staatskapelle Dresden: Fabio Luisi) Joseph Haydn: Sinfonia concertante B-Dur, Hob. I/105 (Jürgen Dietze, Oboe; Axel Andrae, Fagott; Andreas Hartmann, Violine; Sybille Hesselbarth, Violoncello; MDR-Sinfonieorchester: Bruno Weil) Max Butting: "Heitere Musik", op. 38 (Orchester der Staatsoperette Dresden: Ernst Theis) Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll, op. 16 (Peter Rösel, Klavier; MDR Sinfonieorchester: Heinz Bongartz)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Alexander Glasunow: Symphonie Nr. 8 Es-Dur, op. 83 (Royal Scottish National Orchestra: José Serebrier) Johann Sebastian Bach: "O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe", BWV 34 (Derek Lee Ragin, Countertenor; Christoph Genz, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Monteverdi Choir; The English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner) Maurice Duruflé: Prélude et Fugue sur le nom d'Alain, op. 7 (Marie-Claire Alain, Orgel) Antonín Dvorák: Violoncellokonzert h-Moll, op. 104 (Johannes Moser, Violoncello; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Tugan Sokhiev)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Johann Sebastian Bach: "Wir danken dir, Gott, wir danken dir", Sinfonia (John Toll, Orgel; Taverner Players: Andrew Parrott) George Antheil: Symphonie Nr. 5 - "Joyous" (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff) Edward Elgar: Violoncellokonzert e-Moll, op. 85 (Jing Zhao, Violoncello; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Yakov Kreizberg)